Aufstieg in die Bezirksliga 2016

30.05.2016IMG_6218_BA2

PRESSEMITTEILUNG IM KREISBOTEN:
Der Billardsport Verein Olching e.V., ansässig im Olchinger Billard-Stadl, konnte heuer einen ganz besonderen Erfolg für sich verbuchen. Der Verein spielt mit drei Mannschaften in der Kreisliga Oberbayern Pool Billard. In der Kreisligastaffel Oberbayern West konnten die Olchinger während der Saison seit September 2015, alle sechs gegnerischen Mannschaften dominieren und haben keinen einzigen Spieltag verloren. Nachdem am 14.05.2016 der amtierende Zweitplatzierte PBC Lerchenau in einem Heimspiel der Olchinger deutlich geschlagen werden konnte, setzte sich das Olchinger Team3 um den Kapitän Manfred Knoblich nun auch am 21.05.2016, bei einem Auswärtsspiel in Dachau, mit 6:4 gegen die starke Fünfte Mannschaft des BSV Dachau durch. Noch zwei Spieltage vor dem Saisonende Anfang Juni 2016 konnte sich der BSV Olching damit den Aufstieg in die Bezirksliga sichern. Das ist für den 21 Jahre bestehenden Verein ein seltener und ganz besonderer Erfolg. Vor allem wenn man dabei noch berücksichtigt, dass das Leistungsniveau im Billardsport in den letzten 20 Jahren erheblich gestiegen ist.

Selbstverständlich musste das gefeiert werden:AUFSTIEG zu feiern ist für uns ungewohnt und ohne Plan. Die besten Voraussetzungen für eine gelungene Feier. Wir hatten dabei viel Spaß . Im Spielmodus “Killer”, den uns Mani aus Thailand mitgebracht hat, hatten wir `ne Mordsgaudi, als Letzter eines unserer fünf “Leben” zu erhalten.
Nach der Saison ist vor der Saison. Wir freuen uns auf die Bezirksliga und auf die nächste Party20160604_225900_BA!